Princessair - Flugschule/Charter

Vom Fußgänger zum Verkehrsluftfahrzeugführer

Modulare Ausbildung (1)

Modulare Ausbildung


Als Pilot/in haben Sie den schönsten Arbeitsplatz der Welt

EASA = European Aviation Safety Agency / Europäische Agentur für Flugsicherheit
FCL = Flight Crew Licencing / Lizenzierung von Luftfahrtpersonal
A = Airplane / Flächenflugzeug


Es können zu den Lizenzen noch folgende Berechtigungen (Ratings) erworben werden:

  • Kunstflugberechtigung

  • Schleppberechtigung

  • Nachtflugqualifikation

  • Streu- und Sprühberechtigung

  • CVFR - Berechtigung (2)

  • Testflugberechtigung

  • Lehrberechtigung

  • Instrumentenflugberechtigung (3)

  • Langstreckenflugberechtigung

  • Klassen- und Musterberechtigung für zweimotorige Flugzeuge mit einem Piloten

 

(1) Vorteil der modularen Ausbildung ist, man kann schrittweise, je nach zeitlicher und finanzieller Verfügbarkeit, die Ausbildung zum Berufspiloten oder Verkehrsluftfahrzeugführer abschließen.

(2) Die CVFR- Berechtigung ist in EASA/FCL PPL/A schon integriert.

(3) berechtigt bei jedem Wetter zu fliegen, beinhaltet die CVFR- Berechtigung & Nachtflugqualifikation, wichtigste Berechtigung für den beruflichen Werdegang.


Top Top